Hier geht`s zum SHOWREEL

 

Ich auf FACEBOOK

 

 

06.07.2017

Die Vorbereitungen zum neuen Kinderstück Leinen los, Bye Bye, bis bald laufen auch Hochtouren. Das Stück ist fertig geschrieben, Pressebilder sind geschossen, Requisiten besorgt und erste Vorstellungstermine flattern ins Haus. Gespielt wird das Stück wie bereits der Vorgänger Fliegenpilz & Morgenrot von Silke Heimann und meinereiner. Und ums komplett zu machen: ich habe ein Theater mit dem Namen Theater KunstStoff gegründet, unter dessen Namen die beiden genannten Produktionen als mobile Kindertheaterproduktion laufen werden. 

Riesen Dank an Alex Teubner für die Unterstützung beim Logo!!

 

 

 

Am Samstag den 01. Oktober 16 fand im Theater Rootslöffel die Premiere von "Zwei Geißlein und der Wolf" statt.

Ich spiele dabei eines der zwei übrig gebliebenen Geißlein.

Zusammen mit meiner lieben Kollegin Julia Pappenberger gehe ich dem Verschwinden der anderen Geißen auf den Grund, versuche herauszufinden, was es mit der Angst so auf sich hat und wie unterschiedlich man damit umgehen kann.

Kurzum, in der Geschichte geht es um einen Wolf, sieben Geißlein und darüber, daß man irgendwann die Tür aufmachen muss.

 

Alle Termine hier

Termine und weitere Infos unter Theater Rootslöffel

 

 

Auch in der Spielzeit 16/17 gibt es das Kinderstück "Mücke & Motte - Unterm Sofa, hinten links" im Theater Rootslöffel zu sehen. Das Stück haben Alex Teubner und ich zusammen entwickelt und geschrieben. Er führte zudem Regie und ich wusle mit meiner Schauspielkollegin Julia Pappenberger über die Bühne. Das wollt ihr sehen? Na los, kommt  ;)

 

Letzte Chance für "Zwei wie Bonnie und Clyde"

 

Wer zusammen mit dem Möchtegerngangsterpärchen Chantal und Mannie in die Fussstapfen von Bonnie & Clyde treten möchte, der hat am 07.10.16 die vorerst letzte Gelegenheit dazu. Ob die zwei Gauner ihr Unwesen darüber hinaus treiben werden, steht in den Sternen. Also, wer das nicht verpasst haben will: Kommt ;)

 

Karten gibts hier